Stützbandage – unterstützt und schont bei Schmerzen

Immer wieder kommt es vor, dass Senioren an verschiedenen Stellen des Körpers an Schmerzen leiden. Diese Körperbereiche sollten bestmöglich gestützt werden, um die Schmerzen lindern zu können. Dabei können am Fußknöchel, am Kniegelenk, am Rücken, an den Handgelenken oder an den Ellenbogen verschiedene Zerrungen, Verstauchungen oder Schmerzen nach Verletzungen auftreten. Um diese Körperbereiche möglichst zu entlasten, ist eine geeignete Stützbandage besonders hilfreich.

An der richtigen Körperstelle angewandt, kann eine Stützbandage Schmerzen lindern, erneuten Verletzungen vorbeugen und vor einer Überbeanspruchung schützen. Dies ermöglicht den Senioren, trotz Beschwerden den Alltag zu meistern, aktiv zu bleiben und die Schmerzen am Körper bestmöglich in den Griff zu bekommen.

Stützbandagen von diversen Shops im Überblick

Avena Herren Rücken-Stützbandage Extrastark Weiß 63-0022-1
Preis nicht verfügbar Details zum Produkt Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Avena Herren Rücken-Stützbandage Extrastark Weiß
Preis nicht verfügbar Details zum Produkt Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Stützbandage
Preis: € 34,99 Details zum Produkt Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Hydas Stützbandage, in zwei Stärken mit Outlast
Preis nicht verfügbar Details zum Produkt Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Hydas Stützbandage, in zwei Stärken mit Outlast
Preis nicht verfügbar Details zum Produkt Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Fußbandage Mittelfussbandage Stützbandage Fussgewölbe Stütze Schuheinlagen
Preis: € 4,79 Details bei Amazon Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Postoperative Stützbandage Rückenstützgürtel Bauchweggürtel Bauchstütze Höhe 24 cm XXX-Large Schwarz
Preis nicht verfügbar Details bei Amazon Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Hydas 1520 Gr. 5 (bis 150cm) - postoperative Stützbandage, Medizinprodukt, Größe 5 (bis 150cm)
Preis: € 38,58 Details bei Amazon Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
*Zuletzt aktualisiert am 5. September 2021 um 08:59 . Preise können sich geändert haben. Wir verdienen Provisionen bei qualifizierten Käufen über unsere Werbelinks im Rahmen von Affiliate Partnerschaften mit Amazon.de, awin, adcell, yadore.com und anderen.

Wann eine Stützbandage Sinn macht

  • Bei Schmerzen am Fußknöchel, am Kniegelenk, am Rücken, an den Ellenbogen oder an den Handgelenken kann eine Stützbandage entlasten.
  • Eine Stützbandage reduziert Schmerzen bei Knieschwäche, Bursitis, Arthritis oder Tendinitis.
  • Das Produkt ist auch bei Verstauchungen, Zerrungen, Prellungen, Bänderdehnungen oder Schmerzen nach Verletzungen hilfreich.
  • Eine Stützbandage kann zur Unterstützung, Schonung und Vorbeugung verwendet werden.
  • Eine Stützbandage beugt erneuten Verletzungen vor.

Ausstattungsmerkmale einer Stützbandage

Eine hochwertige Stützbandage sollte einige Merkmale aufweisen, sodass vor allem Senioren diese wirksam und zufriedenstellend anwenden können.

  • In der Waschmaschine waschbar: Eine gute Stützbandage sollte in der Waschmaschine waschbar sein, damit ausreichend Hygiene gewährleistet ist. Denn das Produkt hat direkten Hautkontakt und daher ist eine regelmäßige Reinigung notwendig.
  • Hautfreundlichkeit: Um mögliche allergische Reaktionen zu verhindern, sollte das Material der Stützbandage hautfreundlich sein. Dabei sollte darauf geachtet werden, ob bei den Senioren Allergien gegenüber einem der Materialbestandteile vorliegt. 
  • Einfache Handhabung: Es ist schwierig, Senioren Stützbandagen zu überlassen, die diese selbst umständlich anlegen müssen. Daher ist es immer von Vorteil, solche Modelle auszuwählen, die einfach anzubringen sind. 
  • Verschluss: Besonders empfehlenswert sind Klettverschlüsse, die sich individuell und unkompliziert anpassen lassen.
Photo of author

Hannah Hoffmann

Hannah Hoffmann ist für Alltagshilfen.info freischaffende Redakteurin. Hannah arbeitet seit vielen Jahren in der Altenpflege und ist hier für ein großes Altersheim für den Einkauf zuständig. Entsprechend kennt sich Hannah sehr gut aus mit Alltagshilfen für immobile Personen. Hannah arbeitet nebenher als freischaffende Redakteurin für den Themenbereich Senioren und hat hier schon einigen Seniorenportalen mit ihren Beiträgen geholfen.