Knöpfhilfen – Einfach anziehen

Für viele ältere Menschen ist das An- und Ausziehen eine tägliche Herausforderung. Insbesondere das Schließen von Knöpfen an Kleidungsstücken wie Hosen, Jacken, Hemden oder Blusen kann mühevoll sein, etwa wenn die Fingerfertigkeit nicht mehr ausreicht oder nur eine Hand genutzt werden kann. Praktische Unterstützung für das An- und Ausziehen bieten in einem solchen Fall Knöpfhilfen.

Dabei handelt es sich um einen Griff, an dem ein Haken oder eine Schlinge aus Metall oder seltener Kunststoff befestigt ist. Der Haken beziehungsweise die Schlinge werden durch das Knopfloch geführt. Dann werden sie um den zugehörigen Knopf gelegt und anschließend mit dem Knopf durch das Knopfloch zurückgezogen. In der Regel lässt sich das Hilfsmittel mit einer Hand bedienen. 

Knöpfhilfen diverser Onlineshops im Überblick

[atkp_list filter=’productstatus=publish&customtaxonomy_produkttyp=5804&productstatus=publish&productstatus=publish’ template=’grid_3_columns’ parseparams=’yes’ itemsperpage=’12’][/atkp_list]

Wann macht eine Knöpfhilfe Sinn? 

Der Einsatz einer Knöpfhilfe kann sinnvoll werden, wenn die allgemeine Beweglichkeit der Hände und Finger eingeschränkt ist, beispielsweise bei folgenden Beschwerden: 

  • Bei Empfindungsstörungen, etwa Taubheitsgefühl in den Händen und Fingern 
  • Schwäche in den Händen aufgrund von Rheuma oder Arthritis 
  • Zitternde Hände aufgrund einer Parkinsonerkrankung 
  • Bei Einhändigkeit nach einem Unfall oder einer OP 

Ausstattungsmerkmale von Knöpfhilfen

  • Der Griff der Knöpfhilfen kann aus verschiedenen Materialien gefertigt sein, beispielsweise Holz, Metall oder Kunststoff. Die Griffe der meisten Modelle sind besonders dick und teils auch mit Antirutsch-Material beschichtet, so dass sie besonders gut und sicher in der Hand liegen. 
  • Vor der Anschaffung sollte man sich überlegen, für welche Arten und Größen von Knöpfen man Hilfe benötigt, denn Knöpfhilfen gibt es in unterschiedlichen Größen und Formen. 
  • Einige Modelle können aufgrund ihrer Form oder dem Vorhandensein eines zusätzlichen Hakens auch als Reißverschlusshilfe genutzt werden.
Foto des Autors

Hannah Hoffmann

Hannah Hoffmann ist für Alltagshilfen.info freischaffende Redakteurin. Hannah arbeitet seit vielen Jahren in der Altenpflege und ist hier für ein großes Altersheim für den Einkauf zuständig. Entsprechend kennt sich Hannah sehr gut aus mit Alltagshilfen für immobile Personen. Hannah arbeitet nebenher als freischaffende Redakteurin für den Themenbereich Senioren und hat hier schon einigen Seniorenportalen mit ihren Beiträgen geholfen.