Tablettendrückhilfe – für Menschen mit schwachen Händen

Älteren Menschen fällt es oft schwer, einzelne Tabletten aus ihren Verpackungen zu lösen. Dabei nimmt mit zunehmendem Alter häufig die Notwendigkeit zu, in regelmäßigen Abständen Medikamente zu sich zu nehmen. Bei Schwäche in den Händen und Fingern kann ein Gerät Abhilfe schaffen, das das Herausdrücken von Tabletten aus der Blisterverpackung ohne viel Kraftaufwand möglich macht. Sogenannte Tablettendrückhilfen dienen dazu, Tabletten einfach und bequem aus der Verpackung zu entfernen, und bieten sich auch dann an, wenn nur eine Hand benutzt werden kann. Tablettendrückhilfen sind verordnungsfähig. 

Die Blisterpackung wird so auf die Tablettendrückhilfe gelegt, dass eine der verpackten Tabletten über der Öffnung des Behälters liegt. Dann wird der Deckel des Hilfsgeräts nach unten bewegt, wodurch die Tablette aus der Folie herausgedrückt wird und in den darunter liegenden Behälter fällt. Diesen kann man dann öffnen und die Tablette herausnehmen. 

Wann ist eine Tablettendrückhilfe sinnvoll? 

  • Das Anschaffen des Hilfsmittels kann für alle Menschen sinnvoll sein, die unter schmerzenden Händen und Fingern oder einer Schwäche in den dort liegenden Muskeln leiden.
  • Aber auch für Personen, deren Hand-Augen-Koordination nachlässt oder die nur eine Hand benutzen können, bietet sich die Anschaffung an.
  • Eine Tablettendrückhilfe spart nicht nur Zeit und Nerven, sondern kann auch die Verletzungsgefahr reduzieren, da das Herumhantieren mit Scheren oder ähnlichem unnötig wird.

Ausstattungsmerkmale von Tablennendrückhilfen

Tablettendrückhilfen gibt es in verschiedenen Formen, die Funktionsweise ist aber meist gleich. Neben Modellen mit Auffangbehälter gibt es auch solche, die ohne Behälter kommen. Der Behälter kann aber praktisch sein, da er das Risiko minimiert, dass die Tablette nach dem Herauslösen aus der Verpackung springt und verloren geht oder man mühsam nach ihr suchen muss.

Empfehlenswerte Tablettendrückhilfen

Pillendrücker NRS Healthcare

  • Erleichter es, die Medikamente aus der Verpackung zu stanzen
  • Einfach in der Handhabung: Den Tablettenstreifen einfach in den Popper stecken
  • Die Tabletten fallen in ein Haltefach
  • Kann bis zu 50 Mal gewaschen werden
Details bei Amazon.de

Hinweis: Aktualisierung am 19.09.2019 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.