Tablettendrückhilfe – für Menschen mit schwachen Händen

Tablettendrückhilfe

Älteren Menschen fällt es oft schwer, einzelne Tabletten aus ihren Verpackungen zu lösen. Dabei nimmt mit zunehmendem Alter häufig die Notwendigkeit zu, in regelmäßigen Abständen Medikamente zu sich zu nehmen. Bei Schwäche in den Händen und Fingern kann ein Gerät Abhilfe schaffen, das das Herausdrücken von Tabletten aus der Blisterverpackung ohne viel Kraftaufwand möglich macht. Sogenannte Tablettendrückhilfen dienen dazu, Tabletten einfach und bequem aus der Verpackung zu entfernen, und bieten …

Weiterlesen …Tablettendrückhilfe – für Menschen mit schwachen Händen

Tablettenmörser – Tabletten einfacher Schlucken

Tablettenmörser

Vielen Menschen fällt es schwer, Tabletten zu schlucken. Es sind vor allem ältere Menschen, die mit zunehmenden Alter Defizite bei der Einnahme von Medikamenten entwickeln. Aber auch besonders junge Menschen sowie geistig und körperlich beeinträchtigte Personen haben Probleme beim Schlucken von oralen Medikamenten. Für alle Betroffenen kann mit einem Tablettenmörser Abhilfe geschaffen werden. Auf dem Markt erhältliche Tablettenmörser und Tablettenraspeln unterscheiden sich in ihrer Form und der Art der Anwendung. …

Weiterlesen …Tablettenmörser – Tabletten einfacher Schlucken

Tablettendosen – praktische Dosierhilfen

Tablettendose

Es werden zu vielen gesundheitlichen Beschwerden unterschiedliche Arzneimittel eingenommen. Sofern man täglich nur wenige Medikamente einnimmt, hat man zumeist keine Probleme mit der Einnahme. Doch gerade Senioren oder Personen mit mehreren Krankheiten nehmen oftmals einige Arzneimittel ein. Da kann man schnell die Übersicht verlieren, was unter Umständen gefährlich sein kann. In solchen Fällen kann eine Tablettendose wahre Wunder schaffen und für mehr Überblick und Ordnung bei den Arzneimitteln sorgen. Die Tabletten, Kapseln, Dragées …

Weiterlesen …Tablettendosen – praktische Dosierhilfen

Tablettenraspel – Hilfsmittel bei der Tabletteneinnahme

Tablettenraspel

Je älter man wird, desto schwerer fällt es einem, Tabletten einzunehmen. Auch körperlich Beeinträchtigte oder Bettlägerige können Schwierigkeiten mit der Einnahme von Tabletten haben. Für diese und ähnliche Fälle gibt es die Tablettenraspel. Diese gibt es als elektrische und manuelle Tablettenraspel. Dabei wird die Tablette in dem Tablettenmörser mechanisch oder manuell zermahlen. Anschließend kann man das Pulver in einen Saft oder eine Suppe geben und so leicht zu sich nehmen.  …

Weiterlesen …Tablettenraspel – Hilfsmittel bei der Tabletteneinnahme