Stützbandage – unterstützt und schont bei Schmerzen

Immer wieder kommt es vor, dass Senioren an verschiedenen Stellen des Körpers an Schmerzen leiden. Diese Körperbereiche sollten bestmöglich gestützt werden, um die Schmerzen lindern zu können. Dabei können am Fußknöchel, am Kniegelenk, am Rücken, an den Handgelenken oder an den Ellenbogen verschiedene Zerrungen, Verstauchungen oder Schmerzen nach Verletzungen auftreten. Um diese Körperbereiche möglichst zu entlasten, ist eine geeignete Stützbandage besonders hilfreich.

An der richtigen Körperstelle angewandt, kann eine Stützbandage Schmerzen lindern, erneuten Verletzungen vorbeugen und vor einer Überbeanspruchung schützen. Dies ermöglicht den Senioren, trotz Beschwerden den Alltag zu meistern, aktiv zu bleiben und die Schmerzen am Körper bestmöglich in den Griff zu bekommen.

Wann eine Stützbandage Sinn macht

  • Bei Schmerzen am Fußknöchel, am Kniegelenk, am Rücken, an den Ellenbogen oder an den Handgelenken kann eine Stützbandage entlasten.
  • Eine Stützbandage reduziert Schmerzen bei Knieschwäche, Bursitis, Arthritis oder Tendinitis.
  • Das Produkt ist auch bei Verstauchungen, Zerrungen, Prellungen, Bänderdehnungen oder Schmerzen nach Verletzungen hilfreich.
  • Eine Stützbandage kann zur Unterstützung, Schonung und Vorbeugung verwendet werden.
  • Eine Stützbandage beugt erneuten Verletzungen vor.

Ausstattungsmerkmale einer Stützbandage

Eine hochwertige Stützbandage sollte einige Merkmale aufweisen, sodass vor allem Senioren diese wirksam und zufriedenstellend anwenden können.

  • In der Waschmaschine waschbar: Eine gute Stützbandage sollte in der Waschmaschine waschbar sein, damit ausreichend Hygiene gewährleistet ist. Denn das Produkt hat direkten Hautkontakt und daher ist eine regelmäßige Reinigung notwendig.
  • Hautfreundlichkeit: Um mögliche allergische Reaktionen zu verhindern, sollte das Material der Stützbandage hautfreundlich sein. Dabei sollte darauf geachtet werden, ob bei den Senioren Allergien gegenüber einem der Materialbestandteile vorliegt. 
  • Einfache Handhabung: Es ist schwierig, Senioren Stützbandagen zu überlassen, die diese selbst umständlich anlegen müssen. Daher ist es immer von Vorteil, solche Modelle auszuwählen, die einfach anzubringen sind. 
  • Verschluss: Besonders empfehlenswert sind Klettverschlüsse, die sich individuell und unkompliziert anpassen lassen.

Empfehlenswerte Massagerollennull

Kniebandage für Damen & Herren von bonmedico

  • Die Kniebandage gibt ihnen Halt beim Sport und im Alltag.
  • Ideal bei chronischen und akuten Meniskus Verletzungen.
  • Durch die Entlastung des Knies sorgt die Bandage für Linderung der Schmerzen.
  • Sie kann auch vorbeugend oder als Knieschoner eingesetzt werden.
  • Der Heilungsprozess wird beschleunigt durch die anatomische Passform.
  • Angenehm und leicht zu tragen.
Details bei Amazon.de

Ellenbogenbandage von Bracoo

  • Die Ellenbogenbandage hilft bei Überlastungen, Verstauchungen, Zerrungen, Bursitis und Arthritis
  • Das Tragen der Bandage reduziert die Belastung von Sehnen und Muskeln
  • Durch einstellbare Klettverschlüsse kann die Kompression auf die Ellenbogenregion variiert werden
  • Beschleunigung des Heilunsprozesses durch durchbluntungsanregendes Material
Details bei Amazon.de

Hinweis: Aktualisierung am 19.09.2019 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.