Gesichtssauna – heilsam und zugleich pflegend

Vor allem die Senioren wissen um die heilsame und pflegende Wirkung eines Dampfbades. Doch neu ist, dass eine Gesichtssauna den Aufwand erspart, den die Vorbereitung eines Dampfbades erfordert. Mit wenigen Handgriffen können nun Senioren ihre Atemwege befreien oder die Gesichtshaut wirksam pflegen.

Grundsätzlich ist eine Gesichtssauna aus folgenden Bestandteilen zusammengesetzt: ein Diffusor oder eine Gesichtsmaske, ein Heizgerät, ein Messbecher und eventuell Nasen- oder Aromaaufsätze. Mit diesem Gerät wird auf dem Gesicht gleichmäßig Wasserdampf verteilt. Dieser Vorgang dient der Pflege der Haut und hat einen positiven Effekt auf die Atemwege. Die Poren der Haut werden geöffnet und die Durchblutung angeregt.

Gesichtssaunen von diversen Shops im Überblick

*Zuletzt aktualisiert am 5. September 2021 um 08:15 . Preise können sich geändert haben. Wir verdienen Provisionen bei qualifizierten Käufen über unsere Werbelinks im Rahmen von Affiliate Partnerschaften mit Amazon.de, awin, adcell, yadore.com und anderen.

Wann eine Gesichtssauna Sinn macht

  • Die Haut wird durch den Dampf gereinigt und desinfiziert.
  • Zusätzlich wird die Durchblutung der Haut gefördert.
  • Die Atemwege werden bei Erkältungskrankheiten befreit.
  • Ein antibakterieller Effekt wird durch ätherische Öle erzielt.

Ausstattungsmerkmale einer Gesichtssauna

Es gibt bei einer Gesichtssauna für Senioren einige Merkmale, auf die man achten sollte, damit die besten Resultate erzielt werden können. Zunächst gibt es verschiedene Modelle von diesem Gerät. Eine Gesichtssauna mit Inhalator verfügt über eine große Gesichtsmaske und ist sehr beliebt. Dieses Produkt kann man sowohl für das gesamte Gesicht als auch nur an Mund und Nase verwenden.

Eine Gesichtssauna mit offener Düse gibt lediglich einen kleinen warmen Wasserdampfstrahl ab. Damit werden einzelne Bereiche des Gesichts gezielt behandelt. Eine Gesichtssauna mit Ionen-Funktion gibt einen besonders feinen Wasserdampfnebel ab, der außerdem Ionen aufweist. Mit diesem Gerät erzielt man besonders gute Reinigungsergebnisse. Professionelle Geräte wie das Vapozon werden eher in Kosmetikstudios verwendet. Worauf Sie bei diesen Geräten allgemeinhin achten sollten, teilen wir Ihnen nachfolgend mit.

  • Abschaltautomatik: Eine Gesichtssauna sollte sich automatisch abschalten, wenn das Wasser aufgebraucht ist.
  • Einstellbarkeit: Grundsätzlich sollte eine Gesichtssauna für Senioren regulierbar sein, damit die Intensität auf deren empfindliche Haut abgestimmt werden kann.
  • Bedienkomfort: Eine einfache Bedienbarkeit von der Gesichtssauna ist für Senioren häufig von Vorteil.
Photo of author

Hannah Hoffmann

Hannah Hoffmann ist für Alltagshilfen.info freischaffende Redakteurin. Hannah arbeitet seit vielen Jahren in der Altenpflege und ist hier für ein großes Altersheim für den Einkauf zuständig. Entsprechend kennt sich Hannah sehr gut aus mit Alltagshilfen für immobile Personen. Hannah arbeitet nebenher als freischaffende Redakteurin für den Themenbereich Senioren und hat hier schon einigen Seniorenportalen mit ihren Beiträgen geholfen.