Feucht Pflegetücher – hygienische Sauberkeit für unterwegs

Feucht-Pflegetücher sind ideale Begleiter für unterwegs. Sie eignen sich zum Händewaschen, Gesicht Reinigen oder als Ersatz für Toilettenpapier. Luftdicht und wiederverschließbar verpackt, passen sie in jede Tasche und nehmen dabei nicht viel Platz ein. Die Tücher sind wahre Alltagshilfen und kommen in verschiedensten Situationen zum Einsatz.

Geeignet sind sie für jedermann. Besonders zu empfehlen sind sie aber für Familien mit kleinen Kindern oder für Senioren, deren Haut recht empfindlich ist und intensive Pflege benötigt. Dafür gibt es Pflegetücher, die eine entzündungshemmende Wirkung haben und speziell für den Intimbereich vorgesehen sind. Andere wiederum sind universell einsetzbar oder sind mit einer milden Reinigungslotion versehen.

Feuchttücher diverser Anbieter im Überblick

Seni Care Feuchtpflegetücher Sensitive (1x68 Stk.)
Preis: € 3,89 Details bei Careshop.de Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Hartmann MoliCare® Skin Feuchtpflegetücher (1x50 Stück)
Preis: € 5,80 Details bei Careshop.de Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
TENA Wet Wipe Feuchtpflegetücher (1x48 Stk.)
Preis: € 5,60 Details bei Careshop.de Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
itex Supersoft, 150 seifenfreie Wisch- & Pflegetücher, trocken, aus Viskose & PES, sehr weich
Preis nicht verfügbar Details bei Amazon Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
*Zuletzt aktualisiert am um . Preise können sich geändert haben. Wir verdienen Provisionen bei qualifizierten Käufen über unsere Werbelinks im Rahmen von Affiliate Partnerschaften mit Amazon.de, awin, adcell, yadore.com und anderen.

Wann machen Feucht Pflegetücher Sinn?

  • Bei der Intimpflege: Senioren leiden oft unter entzündeter Haut im Intimbereich, hervorgerufen durch das Tragen von Einlagen oder Windeln. Die Pflege mit entzündungshemmenden Feuchttüchern schafft Linderung an den wunden Stellen.
  • Zur Babypflege: Feucht-Pflegetücher sind im Umgang mit Baby unersetzlich. Ob zum Reinigen des Wunden Pos oder zum Säubern der Hände für unterwegs.
  • Auf Reisen: Gerade auf längeren Reisen fehlt oft die Möglichkeit, sich im Bad zu erfrische. Hier ermöglichen Feuchttücher sowohl das Reinigen der Hände, als auch des Gesichtes. So fühlt man sich schnell wieder frisch, auch ohne Dusche.

Ausstattungsmerkmale von Feucht-Pflegetüchern

  • Verpackung: Die Pflege-Feuchttücher sollten in einer wasserundurchlässigen, wiederverschließbaren Verpackung sein. So lassen sie sich gut transportieren und trocknen nicht aus.
  • Pflege: Pflegetücher sollten saft zur Haut sein und nur milde Reinigungslotionen enthalten. Manche Feuchttücher sind auch mit antibakteriellen und entzündungshemmenden Eigenschaften ausgestattet und eignen sich daher gut für wunde Haut.
  • Einsatz: Zum Teil gibt es Feucht Pflegetücher für spezielle Einsatzgebiete wie die Intimpflege, Babyhaut oder Gesichtspflege.
Photo of author

Hannah Hoffmann

Hannah Hoffmann ist für Alltagshilfen.info freischaffende Redakteurin. Hannah arbeitet seit vielen Jahren in der Altenpflege und ist hier für ein großes Altersheim für den Einkauf zuständig. Entsprechend kennt sich Hannah sehr gut aus mit Alltagshilfen für immobile Personen. Hannah arbeitet nebenher als freischaffende Redakteurin für den Themenbereich Senioren und hat hier schon einigen Seniorenportalen mit ihren Beiträgen geholfen.