Dosenöffner – handbetriebene und elektrische Modelle

Um Konservendosen mit Lebensmitteln oder Dosen mit Tiernahrung zuverlässig zu öffnen, braucht man einen Dosenöffner. Gerade Senioren und gesundheitlich eingeschränkte Menschen benötigen spezielle Modelle, damit es auch ihnen gelingt, die Konservendosen auf eine einfache und sichere Weise aufzubekommen. Auch für diese sind verschiedene Dosenöffner-Typen vorhanden: elektrische und spezielle manuelle Dosenöffner. 


Dosenöffner diverser Onlineshops

Dosenöffner »Tin Up«, WMF
Preis nicht verfügbar Details zum Produkt Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
GEFU Dosenöffner Glasdeckelöffner JARKEY
Preis: € 7,99 Details zum Produkt Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
*Zuletzt aktualisiert am 5. August 2021 um 07:37 . Preise können sich geändert haben. Wir verdienen Provisionen bei qualifizierten Käufen über unsere Werbelinks im Rahmen von Affiliate Partnerschaften mit Amazon.de, awin, adcell, yadore.com und anderen.

Wann ein Dosenöffner Sinn macht 

  • Wenn man als Senioren oder Personen mit Gesundheitsbeschwerden Konservendosen selbständig öffnen möchte
  • Falls es einem unangenehm ist, wenn andere zu viel Hilfestellung leisten wollen, da man sich bevormundet und hilflos fühlt
  • Sofern man nicht jedes mal auf eine helfende Hand warten will, bis dieser irgendwann eintrifft
  • Wenn ältere und gesundheitlich beeinträchtigte Personen nach dem selbständigen Öffnen einer Dose Glücksgefühle und mehr Selbstwertgefühl erlangen

Ausstattungsmerkmale von einem Dosenöffner 

Dosenöffner gibt es in vielen Varianten. Sie können ein edles, ein farbenfrohes oder ein klassisches Design in unterschiedlichsten Formen aufweisen. Die Hauptunterscheidung erfolgt jedoch in ihrer Betriebsweise: Es gibt handbetriebene oder elektrische Modelle. Je nach allgemeinem Gesundheitszustand der betreffenden Person sind spezielle Typen geeignet. 

  • Manueller Dosenöffner: Mit einem handbetriebenen Dosenöffner ist es einfach, eine Konservenbüchse aufzubekommen. Die meist problemlos verwendbare Gerätschaft benötigt keine elektrische Energie und ebenso keine Batterien. Zum Öffnen einer Dose mit einem mechanischen Dosenöffner braucht man beide Hände. Im Gegensatz zu einem herkömmlichen Dosenöffner, bei dem man mehr oder weniger viel Kraft aufwenden muss, gibt es auch Dosenöffner für körperlich Schwächere. Diese Dosenöffner sind speziell für Menschen im höheren Alter oder bei gesundheitlicher Einschränkung ideal, da Dosenöffner für Menschen mit Handicap sich besonders einfach und mit nur sehr wenig Kraftaufwand anwenden lassen. Ein manuelles Gerät ist ideal für ältere Personen, die vor allem eine einfach erlernbare Systematik benötigen.
  • Elektrische Dosenöffner: Für die Verwendung einer automatischen Gerätschaft braucht man keinerlei Kraftaufwand. Man kann einen automatischen Dosenöffner mit nur einer Hand bedienen. Aus diesem Grund eignet sich dieses Gerät sehr gut für körperlich oder altersbedingt geschwächte Menschen. Dieses Modell passt optimal zu Menschen, die gar keine Kraft mehr an den Händen haben und dazu bereit sind, die Bedienung eines automatischen Dosenöffners zu erlernen.
Photo of author

Natalie Berger

Natalie Berger ist Heilpraktikerin und nebenbei Medizin- und Gesundheitsredakteurin bei Alltagshilfen.info. Sie verfügt über mehrere Jahre Erfahrung in der Erstellung von Artikeln im medizinischen als auch alternativ-medizinischen Umfeld. Ihre Fachgebiete sind insbesondere alternative Heilmethoden und ärztliche Weiterbildungen.