Nagelzangen – Fingernägel und Fußnägel abknipsen leicht gemacht

Gute Körperpflege zeigt sich auch an gepflegten, gesunden Finger- und Fußnägeln. Auch bei den Männern hat die Pflege der Nägel längst einen hohen Stellenwert erreicht, und das mit gutem Grund. An eine gute, richtige Nagelpflege sollten auch Kinder schon herangeführt werden. Um Nagelverletzungen zu vermeiden, benötigt man geeignete, hochwertige Accessoires für die Nagelpflege, wie Nagelscheren und Nagelzangen.

Wann sind Nagelzangen sinnvoll?

Bei sehr festen, harten und dicken Fingernägeln und speziell Fußnägeln, gelingt das Kürzen der Nägel oft nicht mit einer „normalen“ Nagelschere. Eine robuste Nagelzange ist dann die Lösung. Vor allem wenn die Nägel widerstandsfähiger als üblich ausfallen, was oft in höherem Erwachsenenalter und bei Senioren der Fall ist. Während eine Nagelschere in diesen Fällen eher zu einem Splittern der Nägel führt, liefert die Nagelzange einen sauberen Cut. Denn Nagelzangen sind kräftiger als Nagelscheren. Einfach die Nagelzange am Nagel ansetzen, einmal kurz zudrücken und schon ist der Nagel gekürzt. Nachteilig ist lediglich, dass sich mit Nagelzangen nicht so präzise, filigrane Schnitte wie mit Nagelscheren ausführen lassen.

Unser Tipp: Für Senioren gibt es spezielle Nagelzangen mit doppelter Übersetzung. So lassen sich auch dicke Zehnägel leicht schneiden

Nagelzangen in verschiedenen Ausführungen

  • Diese sollten aus hochwertigem, rostfreiem Edelstahl sein, denn auch Nagelinstrumente müssen aus hygienischen Gründen regelmäßig gereinigt werden. Am Einfachsten geht das mit einem Ultraschallgerät, einer Reinigung mit Alkohol oder einem Abkochen der Zange.
  • Linkshänder sollten darauf achten, dass diese Geräte auch für sie geeignet sind.
  • Spitze Nagelzangen haben gerade Schnittflächen und eine dreieckige Schneide von etwa 20 Millimeter Länge, die besonders bei eingewachsenen Nägeln hilfreich sind.
  • Nagelzangen mit Doppelfedersystemen sorgen dafür, dass der Cut ohne nennenswerten Kraftaufwand funktioniert.
  • Der Kopfschneider ist Standard, mit einer Schnittfläche von etwa 22 Millimetern, schneidet dieser problemlos und sauber kräftige Nägel.
  • Fuß-Nagelzangen mit doppelter Übersetzung und runder, etwa zwei Zentimeter großer Schnittfläche sind dank Pufferfeder und Doppelübersetzung auch extrem dicke Nägel leicht zu kürzen.

Empfehlenswerte Nagelzangen

May – Nagelzange für starke Fußnägel

  • Die Fussnagelzange ist ideal zum Kürzen dicker Nägel
  • Lässt sich leicht öffnen durch Zusammendrücken der Zangenschenkel
  • Doppelte Übersetzung für zweifache Kraftübertragung
  • Für Links- und Rechtshänder
  • Aus rostfreiem Edelstahl
  • Inkl. Schutzkappe aus Natursilikon
Details bei Amazon.de

Auxmir Nagelzange aus Edelstahl

  • Für dicke Nägel und tief eingewachsene Fußnägel und Fingernägel geeignet
  • Gesamtlänge: 14 cm, Schneidelänge: 20 mm D
  • Aus hochwertigem Edelstahl-  Antiallergisch und nickelfrei
  • Zange liegt durch ergonomische Form perfekt in der Hand
  • Mit Schutzkappe aus Natursilikon zur sicheren Aufbewahrung
Details bei Amazon.de

Hinweis: Aktualisierung am 19.09.2019 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.