Automatische Seifenspender – praktisch und hygienisch

Im Vergleich zu einem herkömmlichen Seifenstück ist ein automatischer Seifenspender gleich doppelt praktisch: Einerseits entfallen das notwendige Befeuchten der Seife und deren unhygienische Aufbewahrung; andererseits reicht das bloße Halten der Hand unter den Spender aus, um die passende Seifendosis zu erhalten. Ein optisch auf das Badezimmer abgestimmter Seifenspender ist darüber hinaus ein attraktives Accessoire. Die Automatik eines modernen Seifenspenders beruht vorwiegend auf Infrarot-Technologie und handelsüblichen Batterien.

Erhältlich sind automatische Seifenspender in unterschiedlichen Größen, Formen, Farben und Materialien. Zudem kann der Kaufinteressierte zwischen aufzustellenden und an die Wand zu hängenden Modellen und einigen Extras wie LED-Leuchten und schmutzabweisender Beschichtung wählen.

Seifenspender und andere Spender im Überblick

Vortice Automatischer Seifenspender Vortice Premium S
Preis: € 139,99 Details zum Produkt Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
JVD Yaliss Savon Automatischer Gelseifenspender
Preis: € 81,60 Details zum Produkt Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Automatischer Seifenspender Vortice Premium S
Preis nicht verfügbar Details zum Produkt Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Umbra Seifenspender »Otto«, Sensor, automatisch, handfrei, weiß
Preis: € 49,99 Details zum Produkt Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
JVD Saphir Automatischer Seifenspender in Weiß
Preis: € 66,99 Details zum Produkt Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
*Zuletzt aktualisiert am 4. August 2021 um 07:58 . Preise können sich geändert haben. Wir verdienen Provisionen bei qualifizierten Käufen über unsere Werbelinks im Rahmen von Affiliate Partnerschaften mit Amazon.de, awin, adcell, yadore.com und anderen.

Wann ein automatischer Seifenspender Sinn macht

  • Falls das Händewaschen hygienischer sein soll
  • Sofern man ein Seifenstück nicht mehr greifen kann
  • Wenn das Betätigen eines herkömmlichen Seifenspenders schwer fällt
  • Wenn man etwas optisch Ansprechenderes als ein herumliegendes Stück Seife bevorzugt
  • Wenn man stets eine ideal proportionierte Seifenmenge nutzen möchte und somit Zeit und Geld spart

Ausstattungsmerkmale eines automatischen Seifenspenders

Die wichtigsten Merkmale eines jeden Seifenspenders sind die gleichmäßige Abgabe der jeweils eingestellten oder vorgegebenen Menge an Flüssigseife und ein sicheres Aufstellen oder Aufhängen. Im Fall eines automatischen Seifenspenders beinhaltet das Gerät zusätzlich einen Infrarotsensor und einen Batteriebetrieb (im Allgemeinen sind zwei oder vier AA- oder AAA-Batterien erforderlich). Größe und Stand- beziehungsweise Montageort sollten unbedingt von den Platzverhältnissen abhängig gemacht werden. Selbstverständlich spielt auch das Design eine wesentliche Rolle, damit der automatische Seifenspender die Badezimmereinrichtung schön ergänzen kann.

In folgenden Punkten können sich automatische Seifenspender voneinander unterscheiden:

  • Stehender oder an die Wand zu hängender Spender
  • Füllinhalt variiert zwischen 200 und 800 Milliliter
  • Modell ausschließlich für Flüssigseife und/oder für Schaumseife
  • Gerät mischt Flüssigseife und Wasser zu Schaumseife
  • Extra: LED-Leuchten als Extra (zu Deko-Zwecken oder um die richtige Höhe für die Seifenausgabe einzuhalten)
  • Extra: Spielt während der Benutzung eine Melodie
Photo of author

Hannah Hoffmann

Hannah Hoffmann ist für Alltagshilfen.info freischaffende Redakteurin. Hannah arbeitet seit vielen Jahren in der Altenpflege und ist hier für ein großes Altersheim für den Einkauf zuständig. Entsprechend kennt sich Hannah sehr gut aus mit Alltagshilfen für immobile Personen. Hannah arbeitet nebenher als freischaffende Redakteurin für den Themenbereich Senioren und hat hier schon einigen Seniorenportalen mit ihren Beiträgen geholfen.